Datum: 11. Februar 2021
Warum Kangen-Wasser®?
Wie ich selbst zu der Überzeugung gekommen bin, dass es das Beste ist.

Offensichtlich nimmt die Information über lebendiges, strukturiertes Wasser und seine Bedeutung für unsere Zell-Gesundheit stetig zu. Hunderttausende Menschen weltweit inklusive mir selbst sind nach der Anschaffung einer Kangen-Wasser® Maschine überzeugt, dass ihre Entscheidung die beste war, die sie seit Jahren getroffen haben.

Neben den positiven Effekten für die Gesundheit genießen wir Kangen-Wasser® Trinker die Möglichkeit, aus diesem einen Gerät sieben verschiedene Sorten Wasser zu generieren – die da sind: Trinkwasser, Schönheitswasser, Putzwasser, stark saures Wasser (desinfizierend, antibakteriell) und stark basisches Wasser (heilend) – und nebenbei einen Beitrag zur Umwelt zu leisten. Dazu kommt, dass wir keine Flaschen mehr schleppen müssen.

Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand und können auch in meinen anderen Blogbeiträgen oder auch im E-Book nachgelesen werden – natürlich gibt es auch auf auf Facebook und Instagram sehr regelmäßige Infos und Neuigkeiten zu den unterschiedlichen Themen. Dennoch gibt es verschiedene Einwände und Bedenken, auf die ich heute gerne im Besonderen eingehen möchte.

1. Frage: Was kostet das eigentlich?

Die Frage „Was hat das denn gekostet?“ wurde schon mehrfach gestellt und wird in Anbetracht der Sachlage von den Kangen-Wasser® Maschinen-Besitzern ganz anders bewertet als von den Menschen, die noch in der Findungsphase sind. Die schönste und passendste Antwort wurde erst kürzlich von einer Bekannten wie folgt gegeben: „Es ist ungefähr der Preis von einem Monat Altenheim und wenn ich den hinausschieben kann, ist es mir die Investition allemal wert“.

Aber jetzt mal im Ernst: Wie bei allen langlebigen Anschaffungen ist auch diese als eine Investition auf lange Zeit zu betrachten. In diesem Fall allerdings nicht nur finanziell, sondern auch gesundheitlich. Das Gerät hat eine Lebenserwartung von 15 bis 20 Jahren, je nachdem ob es industriell oder privat genutzt wird. Aktuell wird es in Hotels, Bistros und Restaurants, von Bauern für die Viehzucht (spart Tierarztkosten), in Fitness-Studios, von Fußballclubs und von Homöopathen und Ärzten genutzt. Sogar im Weißen Haus steht eine Kangen-Wasser® Maschine (von den Obamas hinterlassen).

Zur Berechnung (wie immer erstellt für einen Mehrpersonenhaushalt): Es ergibt sich, dass der Einsatz einer Kangen-Wasser® Maschine im Durchschnitt 2 Euro am Tag kostet – für alle Personen. Dem sind die Kosten für das Flaschen-Wasser, das man bisher gekauft hat, gegenüberzustellen. Ebenso der gesundheitliche Mehrwert, die weitere Ersparnis an chemischen Putzmitteln, Desinfektionsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln.

Das Gerät amortisiert sich über ca. 3 Jahre – je nach Haushaltsgröße. Als Unterhaltskosten fallen pro Monat 2 bis 3 Euro für die Reinigung an, alle 6.000 Liter oder 1 mal jährlich ein neuer Filter für ca. 75 Euro und alle 2 Jahre eine „Inspektion“ im Servicecenter in Düsseldorf für ca. 50 Euro. In diesem Preis ist auch der Austausch von Verschleißteilen enthalten (innerhalb der 5-jährigen Garantiezeit, danach werden nur die Teile berechnet, nicht die Arbeitszeit). Der Preis für Privatverbraucher ist derzeit brutto 4.350 Euro. Unternehmer und Selbstständige schreiben die Mehrwertsteuer sofort und die Gerätekosten steuerlich ab.

2. Frage: „Warum denn unbedingt eine Kangen-Wasser® Maschine, tun es nicht auch andere Geräte?“

Kangen-Wasser® Maschinen besitzen tatsächlich weltweit ein Alleinstellungsmerkmal, was Qualität und Wirkung betrifft. Sie sind die einzigen Geräte mit einer medizinischen Zertifizierung und die Maschinen mit den meisten Zertifizierungen überhaupt. Natürlich gibt es Anbieter, die preisgünstigerer Geräte anbieten. Aber diese sind in der Verarbeitung, im Bereich der verwendeten Materialien und im Bereich des Know-hows und der Erfahrungen (seit 1974, also über 46 Jahre) absolut nicht vergleichbar.

„Kangen“ bedeutet auf Japanisch „Zurück zum Ursprung“ (weil das Leitungswasser zu Quellwasserqualität zurück strukturiert wird). Die Maschinen haben ihren Ursprung in Japan im Jahr 1974. Dort wurden sie in Zusammenarbeit mit der Firma Sony zunächst ausschließlich für Krankenhäuser entwickelt und dort eingesetzt. Die weitere Forschung und Entwicklung für die Nachfrage als Haushaltsgerät hat dann noch bis 1990 gedauert. Zu dem Zeitpunkt hat sich der Firmenname auf „Enagic“ geändert, die Inhaber sind aber nach wie vor die gleichen. Alle Maschinen haben die umfassenden Zertifizierungen und Auszeichnungen und werden in über 180 Länder der Welt verkauft.

Weltweit nimmt die Verbreitung der Geräte nun deutlich zu, sodass auch der Vertriebsweg eine Überlegung sein kann, sich dieser Technologie anzuschließen. Dabei muss man das eine vom anderen gar nicht trennen. Ich selbst habe das Ziel, mir meine Investition in die Maschine zurück zu verdienen und ich denke, das wird gelingen. Falls Du Dich auch dafür interessierst, komme direkt auf mich zu und lass uns reden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dir hier anschaulich darlegen konnte, wo der Unterschied zwischen einer Kangen-Wasser® Maschine und den Wettbewerbsprodukten liegt und was es bedeutet, eine Kangen-Wasser® Maschine zu besitzen – und warum ich davon überzeugt bin, dass dies die beste Entscheidung gewesen ist, die ich in den letzten Jahren getroffen habe.

Herzlichst,
Deine Astrid

Weiterlesen? Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Routinen versus Spaß

Routinen versus Spaß

Meine Tagesroutine kennt ja nun schon jeder, der meinen Blog regelmäßig verfolgt. Dennoch geht auch hier nicht alles steil bergauf. An den Tagen, an denen nicht alles nach Plan läuft, merke ich sofort, wie filigran das Konstrukt ist. Da wird der Sport-Termin mal kurz verschoben, weil ein Meeting vorgezogen wird, aber im verbleibenden Zeitrahmen ist er dann auch nur störend. Am Abend steht er noch immer unerledigt auf der Agenda und wenn dann BRUNO noch dazwischenfunkt, Du weißt schon, mein Schweinehund, DANN… – Genau! Du sagst es.

Body Shaping mit Kangen-Wasser®

Body Shaping mit Kangen-Wasser®

Letzte Woche habe ich Dir meine Tagesroutine erläutert.
Diese Woche sieht sie noch genauso aus und es ist schon so ein Gefühl, als wäre es mein neuer Alltag. Gleichwohl schleicht sich hin und wieder das Gefühl ein, als müsste ich mich immer wieder aufs Neue antreiben, damit ich bloß nicht zurückfalle in alte Gewohnheiten.

Mehr Kraft und mehr Ausdauer durch Kangen-Wasser®

Mehr Kraft und mehr Ausdauer durch Kangen-Wasser®

Täglich grüßt das Murmeltier! … wobei in meinem Falle ist es BRUNO, mein kleiner Schweinehund. Du hast ihn ja bereits kennengelernt. Aber ich bin noch immer immun gegen seine verlockenden Angebote und Ablenkungen. Dank Kangen-Wasser® und Silkes Training, gepaart mit meinem eigenen Durchhaltevermögen, kommt immer mehr Kraft und Ausdauer in meinen Körper.

Die Challenge gegen Bruno

Die Challenge gegen Bruno

Das hier oben ist Bruno, mein Schweinehund. Eigentlich ist er ein sympathischer, süßer Fratz, aber er hat seine Tücken. Er verleitet mich mit seinen ständigen Vorschlägen und Verwöhnprogrammen zu Dingen, die mir auf Dauer nicht guttun. Daher ist er nicht immer mein allerbester Freund, sondern auch mal eine fiese kleine Töle, die nur an sich und ihr Vergnügen denkt. Eine Nervensäge quasi.

Mein Bauch ist zu dick!

Mein Bauch ist zu dick!

Mein Bauch ist zu dick! Das ist nicht rein subjektiv gesehen so, das ist eine Tatsache. Wissenschaftlich belegt anhand von Body Mass Index / Body Impedance Analysis / Taille-Hüft Verhältnis und Was-weiß-ich-Analysen. Also schwarz auf weiß sozusagen.

Kangen-Wasser® – das ideale Sportgetränk

Kangen-Wasser® – das ideale Sportgetränk

Jede Form von körperlicher Bewegung macht uns durstig. Wer seinen Körper sportlich betätigt, ihn über längere Zeit belastet und dabei schwitzt, kann pro Stunde bis zu zwei Liter Flüssigkeit verlieren. Diese große Menge bezieht sich dann aber schon auf extremere Bedingungen (große Hitze, starke Belastung, hohe Luftfeuchtigkeit). So oder so sollte der Flüssigkeitsverlust wieder ausgeglichen werden, damit es nicht zu Kopfschmerzen, Krämpfen, Müdigkeit, Leistungsabfall oder gar Schwindel kommt.

Informiere Dich jetzt!

Einfach, kostenlos und wann Du willst: Mit meinem kostenlosen eBook bekommst du einen umfangreichen Kangen–Wasser® Ratgeber, der Dir den Umstieg erleichtert. Worauf wartest du noch?

Fülle einfach das nachfolgende Formular aus und du bekommst das eBook kostenfrei an deine E-Mail-Adresse geschickt! Alle Felder sind Pflichtfelder.