Datum: 11. März 2021
Kangen-Wasser® pH 7,0 – 9,5
Kangen-Wasser® und seine Anwendungen!

Kangen-Wasser® mit den pH-Werten zwischen 7,0 und 9,5 ist DAS Kangen-Wasser®, über das wir alle sprechen, wenn wir gemeinhin von „Kangen-Wasser®“ sprechen. Es ist ein basisches Wasser, das all die Vorteile bietet, über die Du inzwischen schon so viel gelesen hast. Hier kommen weitere Aspekte, die Dich überzeugen werden, Kangen-Wasser® in Dein Leben zu lassen.

Die Trinkwasserqualität in Deutschland ist generell gut. Die Wasserwerke liefern im Durchschnitt ein Wasser mit einem pH-Wert von 7,4 bei uns ab – regional gibt es dabei allerdings große Unterschiede und insgesamt dürfen die Werte zwischen pH 6,5 und pH 9,0 schwanken. Auch bauliche Besonderheiten wie z. B. die Wasserrohre im Haus beeinflussen die Qualität des Wassers, das letztlich bei uns aus dem Wasserhahn kommt.

Da ist es doch gut, dass die Kangen-Wasser® Maschine all das auf seinen ursprünglichen Zustand zurücksetzen kann! Arbeiten wir uns nun von pH-Wert zu pH-Wert von unten nach oben.

pH 7,0

Ein vollkommen neutrales Wasser, das nur den 3-phasigen Hochleistungsfilter durchlaufen hat und noch nicht in die Elektrolyse gegangen ist. Damit hast Du ein gefiltertes, sauberes Wasser, frei von Chlor, Blei, Rost und anderen ungewollten Bestandteilen in der Hand. Wofür man das einsetzt? Na, zum Beispiel für die regelmäßige Einnahme von Medikamenten oder von Nahrung, die nicht mit einem erhöhten Potenzial an freien Elektronen beeinflusst werden sollte.

Deshalb solltest Du Kangen-Wasser® pH 7,0 für Folgendes verwenden:

  • Einnahme von Medikamenten
  • Zubereitung von Babynahrung
  • Für Haustiere – wobei sie sich ihr Lieblingswasser gerne selbst aussuchen, teste mal durch, welchen pH-Wert Dein Tier am liebsten mag. Das ist dann auch gesund für Dein Tier, denn instinktiv machen sie es richtig.

pH 8,5 – 9,5

Kangen-Wasser® macht generell das Trinkwasser und die damit erzeugten Getränke und Speisen zu einem reinen Geschmackserlebnis und ist purer Genuss. Dieses basische und neu strukturierte Wasser hat ein Redox-Potential von ca. -300 bis –700 mV, je nach pH-Stufe. Damit nimmst Du schon mal eine respektable Anzahl von freien Elektronen zu Dir und erweckst Deinen Körper aus dem Säuremodus, der ihn träge, müde und energielos macht.

Frisch aus der Maschine gezapft, profitierst Du dann gleichzeitig vom molekularen Wasserstoff, dem stärksten Radikalfänger und Antioxidans. Du siehst ihn kurz nach dem Zapfen aufsteigen, als sogenannte Kangen-Wolke.Nur als Beispiel: 250 ml (1 Glas) Kangen-Wasser® versorgt Dich mit so vielen Antioxidantien wie 30 Tassen grüner Tee wie 5 kg Brokkoli oder 1 kg wilde Blaubeeren.

Was sind die vielschichtigen Einsatzgebiete dieses Wassers?

  • Tägliches Trinkwasser: Für den Anfang 8,5er, dann langsam steigern, nach Gefühl und anhand auftretender Symptome.
  • Für die Zubereitung von Tee oder Kaffee: Das verstärkt die Aromen und unterdrückt die Säurebildung, gleichzeitig brauchst Du weniger Kaffeepulver oder Tee, da die aromatische Ausbeute durch die kleine Struktur des Wassers einfach höher ist.
  • Zur Zubereitung von Suppen, Soßen, Schmorgerichten, Eintöpfen und vielem mehr: Es macht die Gerichte aromatischer, Fleisch zarter und saftiger. Du benötigst weniger Salz und auch weniger Gewürze.
  • Zum Waschen und Abkochen von Obst und Gemüse: Es wird durch das Redox-Potential neu belebt, gereinigt und insgesamt viel bekömmlicher.
  • Beim Kochen von Reis und Kartoffeln. Reis wird locker und flockig, Kartoffeln aromatischer.
  • Es optimiert die Wärmeleitung: Das verkürzt die Garzeiten und damit auch die Stromrechnung.

Wie kannst Du Deine Kangen-Wasser® Trink-Karriere starten?

Starte auf jeden Fall mit Wasser pH 8,5. Deine Trinkmenge sollte 30 ml Wasser pro kg Körpergewicht sein. Also bei 80 kg trinke gute 2,4 Liter Wasser oder mehr, wenn Du es schaffst.

Beobachte gut und schreibe auf, was Dein Körper Dir signalisiert.

  • Hast Du mehr Durst? Das Wasser wirkt schon auf die Organe.
  • Dir wird schnell kalt? Ein Zeichen, dass das Immunsystem reagiert.
  • Du bekommst Kopfschmerzen? Dann beginnt die Entsäuerung.
  • Andere Symptome? Das sind jeweils Hinweise darauf, wo es bei Dir gesundheitliche Projekte gibt, an denen Du unbedingt arbeiten musst, um gesund zu bleiben oder zu werden.

Wenn Du Dich aber rundum wohlfühlst, kannst Du den pH-Wert langsam steigern über den pH-Wert von 9,0 zu pH 9,5. Aber lass Dir auch hierbei ruhig Zeit, denn Du solltest den Körper nicht überfordern. Zwischen jeder Steigerung sollten mindestens 4 Wochen liegen, damit Dein Körper seine Struktur so gut umbauen und neu aufbauen kann, wie er es braucht. Manchmal leben wir ja schon mehrere Jahrzehnte in der Übersäuerung, da gibt es viel aufzuräumen. Das braucht einfach Zeit.

Schöne und sinnvolle Rituale:

  • Trinke morgens, direkt nach dem Aufwachen und noch bevor Dich der Kaffeeduft erreicht oder Du Deine Medikamente einnimmst, ein großes Glas Kangen-Wasser® mit dem pH-Wert Deiner Wahl, um gut hydriert in den Tag zu starten. Damit aktivierst Du Deinen Stoffwechsel und setzt alle notwendigen Systeme in Gang, um top fit in den Tag zu starten.

 

  • Wenn Du Dir etwas mehr vom Alkohol gegönnt hast, als es sinnvoll gewesen wäre, trinke noch vor dem zu Bett gehen ein bis zwei Gläser Kangen-Wasser®, damit hebst Du den Flüssigkeits- und Mineralverlust auf, den der Alkohol verursacht und kannst am nächsten Morgen gut erholt wieder starten. Das klappt mit gewöhnlichem Wasser nicht, da der Körper dieses erst verarbeiten müsste, bevor es in die Zellen gelangt. Da er zum Alkoholabbau aber vorerst im Entgiftungsmodus bleibt, gelingt die Verarbeitung erst danach.

 

  • Wenn Du Migräne anfällig bist, kennst Du bestimmt den Moment, wo sich die Aura ankündigt und Du weißt, dass es bald losgeht mit dem Gehämmer im Kopf. Trinke dann zügig hintereinander 1-2 Gläser frisch gezapftes 9,5er Wasser – ganz langsam gezapft, damit es möglichst viel vom molekularen Wasserstoff enthält. So hast Du eine gute Chance, die Migräne nochmal abzuwenden. Probiere es aus, bevor Du die starken Medikamente einsetzen musst.

 

  • Als Geschmacksalternative zum reinen Kangen-Wasser® kannst Du Deine Lieblingssorte auch mit frischem und gereinigtem Bio-Obst oder Gemüse (Beeren, Mango, Apfel, Zitrone, Orange, Limette, Gurke, Minze, Ingwer) ergänzen. Durch seine tollen Lösungseigenschaften nimmt es sehr schnell die Aromen auf und schmeckt dann frisch aromatisch nach den jeweiligen Zutaten. Ebenso kannst du einen beliebigen Teebeutel Deiner Wahl ins kühle Kangen-Wasser® geben. Denn auch diese Aromen werden sofort gelöst und gehen ins Wasser über. Ein wirklich erfrischende Art der Durstlöschung.

 

Ausleitungssymptome?

Reagiert Dein Körper stark mit z. B. Durchfall, Magengrummeln, Husten, Hautreaktionen oder Schmerzen, dann geht es ihm zu schnell. Hier solltest Du dann die Trinkmenge vom basischen Wasser (pH 8,5 – 9,5) auf ein Minimum herunterfahren und es nur glasweise trinken oder es mit dem 7,0er Wasser mischen. Als Basisgetränk nimmst Du dann das pH 7,0er Wasser und steigerst die Anzahl der Gläser sukzessive. Das ist ein Prozess, indem Du einfach etwas testen und vertrauen musst. Ich kann Dir aber versprechen, dass es ein gutes Zeichen ist, wenn der Körper reagiert und dass es kurz- bis mittelfristig auf jeden Fall zur Verbesserung führt.

Zur Entgiftung

Wenn Fische krank sind…

“Wenn Ihre Fische im Aquarium krank sind, geben Sie ihnen dann eine Pille? Ganz sicher nicht! Sie wechseln das Wasser. Wenn Sie täglich Mengen von gutem Wasser trinken, bewirkt das in Ihrem Körper das Gleiche, wie das Wechseln des Wassers im Aquarium für die Fische. Und solange Ihr Körper Wasser braucht, sollten Sie ihm auch das bestmögliche Wasser geben. Aus vielen Gründen wird ionisiertes Wasser von Experten als die beste Wahl dafür bezeichnet.“
Dave Carpenter, ND, CCI, CAC Autor des Buches „Ändern Sie Ihr Wasser, Ändern Sie Ihr Leben“ (Change your water, change your Life)

Übrigens: Über die Qualität unseres Trinkwassers habe ich auch ein kurzes Video gedreht, das dir die Problematik mit unserem Trinkwasser, aber auch Flaschenwasser noch mal verdeutlicht. Schau doch mal rein:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Herzlichst,
Deine Astrid

Weiterlesen? Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Routinen versus Spaß

Routinen versus Spaß

Meine Tagesroutine kennt ja nun schon jeder, der meinen Blog regelmäßig verfolgt. Dennoch geht auch hier nicht alles steil bergauf. An den Tagen, an denen nicht alles nach Plan läuft, merke ich sofort, wie filigran das Konstrukt ist. Da wird der Sport-Termin mal kurz verschoben, weil ein Meeting vorgezogen wird, aber im verbleibenden Zeitrahmen ist er dann auch nur störend. Am Abend steht er noch immer unerledigt auf der Agenda und wenn dann BRUNO noch dazwischenfunkt, Du weißt schon, mein Schweinehund, DANN… – Genau! Du sagst es.

Body Shaping mit Kangen-Wasser®

Body Shaping mit Kangen-Wasser®

Letzte Woche habe ich Dir meine Tagesroutine erläutert.
Diese Woche sieht sie noch genauso aus und es ist schon so ein Gefühl, als wäre es mein neuer Alltag. Gleichwohl schleicht sich hin und wieder das Gefühl ein, als müsste ich mich immer wieder aufs Neue antreiben, damit ich bloß nicht zurückfalle in alte Gewohnheiten.

Mehr Kraft und mehr Ausdauer durch Kangen-Wasser®

Mehr Kraft und mehr Ausdauer durch Kangen-Wasser®

Täglich grüßt das Murmeltier! … wobei in meinem Falle ist es BRUNO, mein kleiner Schweinehund. Du hast ihn ja bereits kennengelernt. Aber ich bin noch immer immun gegen seine verlockenden Angebote und Ablenkungen. Dank Kangen-Wasser® und Silkes Training, gepaart mit meinem eigenen Durchhaltevermögen, kommt immer mehr Kraft und Ausdauer in meinen Körper.

Die Challenge gegen Bruno

Die Challenge gegen Bruno

Das hier oben ist Bruno, mein Schweinehund. Eigentlich ist er ein sympathischer, süßer Fratz, aber er hat seine Tücken. Er verleitet mich mit seinen ständigen Vorschlägen und Verwöhnprogrammen zu Dingen, die mir auf Dauer nicht guttun. Daher ist er nicht immer mein allerbester Freund, sondern auch mal eine fiese kleine Töle, die nur an sich und ihr Vergnügen denkt. Eine Nervensäge quasi.

Mein Bauch ist zu dick!

Mein Bauch ist zu dick!

Mein Bauch ist zu dick! Das ist nicht rein subjektiv gesehen so, das ist eine Tatsache. Wissenschaftlich belegt anhand von Body Mass Index / Body Impedance Analysis / Taille-Hüft Verhältnis und Was-weiß-ich-Analysen. Also schwarz auf weiß sozusagen.

Kangen-Wasser® – das ideale Sportgetränk

Kangen-Wasser® – das ideale Sportgetränk

Jede Form von körperlicher Bewegung macht uns durstig. Wer seinen Körper sportlich betätigt, ihn über längere Zeit belastet und dabei schwitzt, kann pro Stunde bis zu zwei Liter Flüssigkeit verlieren. Diese große Menge bezieht sich dann aber schon auf extremere Bedingungen (große Hitze, starke Belastung, hohe Luftfeuchtigkeit). So oder so sollte der Flüssigkeitsverlust wieder ausgeglichen werden, damit es nicht zu Kopfschmerzen, Krämpfen, Müdigkeit, Leistungsabfall oder gar Schwindel kommt.

Informiere Dich jetzt!

Einfach, kostenlos und wann Du willst: Mit meinem kostenlosen eBook bekommst du einen umfangreichen Kangen–Wasser® Ratgeber, der Dir den Umstieg erleichtert. Worauf wartest du noch?

Fülle einfach das nachfolgende Formular aus und du bekommst das eBook kostenfrei an deine E-Mail-Adresse geschickt! Alle Felder sind Pflichtfelder.