Datum: 15. April 2021
Kategorien: Rezepte | Wasserkunde
Kangen-Wasser® in Haushalt und Küche!
Wie Dich Kangen-Wasser® zum größten Wasser-Fan werden lässt

Heute machen wir einen kleinen Exkurs in den Haushalt und in die Küche, damit Du erfährst, wie vielseitig Kangen-Wasser® auch dort von Nutzen sein kann. Besonders in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir auf Hygiene achten. Dabei denken alle zuerst an die Desinfektion von Händen und Gegenständen. Wie schnell dabei aber auch Lebensmittel ins Spiel kommen, erfährst Du im heutigen Blogbeitrag.

Denkst Du beim Thema Hygiene auch zuerst an die Desinfektion von Händen und Gegenständen? Und hättest Du gewusst, dass man auch Lebensmittel desinfizieren kann und sogar muss?

Fangen wir beim Thema Fleisch an, das ist für fast jeden noch nachvollziehbar. Insbesondere Geflügelfleisch und Fisch sollte vor dem Verzehr gut abgewaschen und danach wieder getrocknet werden, denn hier ist eine Verkeimung durch Campylobacter, Ehec oder Salmonellen sehr leicht möglich. Üblicherweise wäschst Du das Lebensmittel unter fließendem Wasser ab und trocknest es dann mit einem Küchentuch.

Nur hat das Leitungswasser allein noch gar kein Potenzial, um diese Keime zu vernichten. Eigentlich werden sie einfach nur oberflächlich abgewaschen. Den Rest muss Dein Immunsystem schaffen. Daher ist es für Dich superwichtig, dass Du Fleisch und Fisch niemals lange liegen lässt, sondern es möglichst frisch und kurz nach dem Kauf verarbeitest. Aber: Wenn Du es im Supermarkt kaufst, hast Du leider keinen konkreten Überblick darüber, wie lange es da schon gelagert wurde.

Anders ist das, wenn du dein Fleisch mit Kangen-Wasser® reinigst, bevor du es zubereitest: Sprühst Du Dein Fleisch oder Fisch mit Kangen-Wasser® pH 11,5 stark basischem Wasser ein, werden alle Keime sofort getötet. Innerhalb von 20 Sekunden ist das Fleisch nicht nur keimfrei, es ist dann auch wieder frischer und gesünder. Das starke Redox-Potenzial des Wassers versorgt es wieder mit Energie. Da das starke Wasser nach seiner Arbeit quasi wieder in Wasser zerfällt, kannst Du das Fleisch nach dem Abtrocknen wie gewohnt verarbeiten. Es besteht keine Gefahr für Dich, zu keiner Zeit.

Gleiches gilt für Gemüse, Salat und Obst. Du hast bestimmt schon gesehen, dass mittlerweile viele Obst- und Gemüsesorten nicht mehr abgepackt, sondern lose in den Läden liegen. Das spart einerseits deutlich an Verpackung, aber andererseits führt es dazu, dass nun deutlich mehr Menschen an die Ware fassen. Dadurch werden die Keimzahlen deutlich höher und auch diverser.

Erst kürzlich habe ich eine Dame vor mir gehabt, die erst jede Tomate und jede Avocado angepackt, gedrückt und betatscht hat, bis sie sich endlich für die „richtige“ Ware entschieden hat. Natürlich ohne Handschuhe und ohne schlechtes Gewissen.

Wenn ich also mit meinen Obst- und Gemüseeinkäufen nach Hause komme, wasche ich alles zunächst in pH 9,5 Wasser ab. Das hat schon genug Redox-Potenzial, um zum einen die weitere Alterung der Produkte zu reduzieren und zum anderen auch die Keimbildung deutlich zu verringern. Nach dem Waschen trockne ich die Ware kurz ab und packe sie dann in das Frischefach im Kühlschrank.

In unserer Familie essen wir liebend gerne Müsli mit frischen Früchten. Erste Wahl sind dann Beeren, Trauben, Äpfel und Birnen. Durch das frühzeitige Waschen mit dem Kangen-Wasser® pH 9,5 bleiben die Beeren und Trauben viel länger frisch und die Äpfel und Birnen sind befreit von den Spritzmitteln, die gewöhnlich von den Bauern oder den Transporteuren aufgebracht wurden.

Beim Kochen selbst gibt es auch noch einige AHA-Effekte. Kochst Du zum Beispiel Pasta in Kangen-Wasser® pH 6,0, dann bleiben sie bissfest und werden nicht matschig, auch wenn Du sie mal nicht auf die Minute genau aus dem Wasser holst.

Suppen, die mit Kangen-Wasser® pH 9,5 gekocht werden, behalten nicht nur eine schöne bunte Gemüsefarbe, sie bleiben auch schön klar und benötigen weniger Salz oder gekörnte Brühe, da das Wasser alle Aromen aus den frischen Zutaten verstärkt und so alles viel schmackhafter werden lässt.

Fleisch- und Schmorgerichte, deren Fleisch zuvor mit Kangen-Wasser® pH 11,5 gereinigt wurde und die dann nach dem Anbraten mit Kangen-Wasser® pH 9,5 Wasser abgelöscht werden, sind vom Fleisch her zarter und saftiger.

Reis wird beim Kochen mit Kangen-Wasser® pH 9,5 besonders lecker und locker. Er verklebt nicht.

Du siehst, auch hier leistet das Kangen-Wasser® wieder unglaublich gute Arbeit. Willst Du es mal auch ausprobieren? Dann fange an zu experimentieren, denn es ist ganz einfach und kinderleicht. Genieße es, Dich rundum gesund und fit zu halten. Sei dabei und schiebe es nicht auf die lange Bank, denn Deine Gesundheit sollte es Dir wert sein.

Gerne höre ich Deine Erfahrungen und ob es Dir gut geht mit diesen Tipps für den Haushalt und die Küche. Schreib mir eine Mail oder einen Kommentar auf Facebook, YouTube oder bei Instagram. Ich freue mich drauf!

Herzlichst,
Deine Astrid

Weiterlesen? Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Routinen versus Spaß

Routinen versus Spaß

Meine Tagesroutine kennt ja nun schon jeder, der meinen Blog regelmäßig verfolgt. Dennoch geht auch hier nicht alles steil bergauf. An den Tagen, an denen nicht alles nach Plan läuft, merke ich sofort, wie filigran das Konstrukt ist. Da wird der Sport-Termin mal kurz verschoben, weil ein Meeting vorgezogen wird, aber im verbleibenden Zeitrahmen ist er dann auch nur störend. Am Abend steht er noch immer unerledigt auf der Agenda und wenn dann BRUNO noch dazwischenfunkt, Du weißt schon, mein Schweinehund, DANN… – Genau! Du sagst es.

Body Shaping mit Kangen-Wasser®

Body Shaping mit Kangen-Wasser®

Letzte Woche habe ich Dir meine Tagesroutine erläutert.
Diese Woche sieht sie noch genauso aus und es ist schon so ein Gefühl, als wäre es mein neuer Alltag. Gleichwohl schleicht sich hin und wieder das Gefühl ein, als müsste ich mich immer wieder aufs Neue antreiben, damit ich bloß nicht zurückfalle in alte Gewohnheiten.

Mehr Kraft und mehr Ausdauer durch Kangen-Wasser®

Mehr Kraft und mehr Ausdauer durch Kangen-Wasser®

Täglich grüßt das Murmeltier! … wobei in meinem Falle ist es BRUNO, mein kleiner Schweinehund. Du hast ihn ja bereits kennengelernt. Aber ich bin noch immer immun gegen seine verlockenden Angebote und Ablenkungen. Dank Kangen-Wasser® und Silkes Training, gepaart mit meinem eigenen Durchhaltevermögen, kommt immer mehr Kraft und Ausdauer in meinen Körper.

Die Challenge gegen Bruno

Die Challenge gegen Bruno

Das hier oben ist Bruno, mein Schweinehund. Eigentlich ist er ein sympathischer, süßer Fratz, aber er hat seine Tücken. Er verleitet mich mit seinen ständigen Vorschlägen und Verwöhnprogrammen zu Dingen, die mir auf Dauer nicht guttun. Daher ist er nicht immer mein allerbester Freund, sondern auch mal eine fiese kleine Töle, die nur an sich und ihr Vergnügen denkt. Eine Nervensäge quasi.

Mein Bauch ist zu dick!

Mein Bauch ist zu dick!

Mein Bauch ist zu dick! Das ist nicht rein subjektiv gesehen so, das ist eine Tatsache. Wissenschaftlich belegt anhand von Body Mass Index / Body Impedance Analysis / Taille-Hüft Verhältnis und Was-weiß-ich-Analysen. Also schwarz auf weiß sozusagen.

Kangen-Wasser® – das ideale Sportgetränk

Kangen-Wasser® – das ideale Sportgetränk

Jede Form von körperlicher Bewegung macht uns durstig. Wer seinen Körper sportlich betätigt, ihn über längere Zeit belastet und dabei schwitzt, kann pro Stunde bis zu zwei Liter Flüssigkeit verlieren. Diese große Menge bezieht sich dann aber schon auf extremere Bedingungen (große Hitze, starke Belastung, hohe Luftfeuchtigkeit). So oder so sollte der Flüssigkeitsverlust wieder ausgeglichen werden, damit es nicht zu Kopfschmerzen, Krämpfen, Müdigkeit, Leistungsabfall oder gar Schwindel kommt.

Informiere Dich jetzt!

Einfach, kostenlos und wann Du willst: Mit meinem kostenlosen eBook bekommst du einen umfangreichen Kangen–Wasser® Ratgeber, der Dir den Umstieg erleichtert. Worauf wartest du noch?

Fülle einfach das nachfolgende Formular aus und du bekommst das eBook kostenfrei an deine E-Mail-Adresse geschickt! Alle Felder sind Pflichtfelder.